Servicemenü

Hauptmenue

Inhalt

Leitung / Management Rettungswache

Lehrgang zum Manager/zur Managerin einer Rettungswache

Wir bieten Ihnen diese Weiterbildung in einem Umfang  von 240 Stunden an, die
in sechs einwöchige Schwerpunkt-Module aufgeteilt sind. Zu den Kernkompetenzen unseres Bildungszentrums gehören umfangreiche Leitungslehrgänge, beziehungsweise Studiengänge für Führungskräfte im Gesundheitswesen. Aus diesem Ansatz heraus haben wir ein Bildungspaket für zukünftige und oder tätige Wachenleiter zusammengestellt.

Die Ordnung für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuz definiert in ihrem Anforderungsprofil: „Rettungswachenleiter sind Rettungsassistenten, die im Auftrag des Leiters des Rettungsdienstes für den Betrieb einer Rettungswache verantwortlich sind“



Zugangsvoraussetzungen

  • Mindestalter 24 Jahre
  • Rettungsassistenten-Urkunde
  • Nachweis einer zweijährigen hauptamtlichen Tätigkeit im Rettungsdienst

Umfang

240 Stunden, aufgeteilt in sechs einwöchige Schwerpunkt-Module

Inhaltliche Schwerpunkte

I. Führungslehre
  • Grundlagen der Soziologie
  • Sozialogische Basistheorien- Human factor/Crew Coordination
  • Führungselemente
  • Qualitätsmanagement

II. Betriebswirtschaft

  • Kostenrechnung/Kostenstellen
  • Haftung/Schuldrecht
  • Marketing
  • EDV-Nutzung (elektronische Datenverarbeitung)

III. Management

  • Mitarbeitergespräche
  • Personalpflege
  • Auswahlfaktoren
  • Managementmodelle
  • Öffentlichkeitsarbeit

IV. Arbeitsrecht

  • Berufspolitik
  • Arbeitsrecht
  • Arbeitssicherheit/Arbeitsplatzrisikoanalyse
  • Dienst- und Fachaufsicht

V. Organisation

  • Dienstplangestaltung
  • Dienstanweisungen
  • Vorschlagswesen/Delegation
  • Dynamische und statische Prozesse

VI. Sozio-Psychologie

  • Gesprächsführung
  • Krisenintervention
  • Betreuungseinsatz
  • Notfall-Seelsorge

Leitung

Thomas Schulz
Sozial- und Gesundheitsmanager, DGQ (Deutsche Gesellschaft für Qualitätsforschung)-Qualitätsmanager, Lehrer für Pflege, Rettungsassistent

Kosten

auf Anfrage

Termine

auf Anfrage

nach oben