PAIN NURSE – Algesiologischen Fachassistenz

Nach dem Curriculum des AK Krankenpflege und med. Assistenzberufe der DGSS

Ziele

Durch diesen Lehrgang wird die pflegerische Kompetenz durch die Vermittlung von Fachwissen und Beratungskompetenz erweitert und die Qualitätssicherung in der Versorgung aller Schmerzpatienten sichergestellt!
Dazu vermittelt der Lehrgang alle notwendigen Kenntnisse durch ein multiprofessionelles Dozententeam aus Pflegekräften, Ärzten, Physiotherapeuten und Psychologen.

Zielguppe

Inhaltliche Schwerpunkte

I. Block: Inhalte des Basiscurriculum der DGSS

II. Block: Inhalte des Aufbaucurriculum der DGSS

Leitung

Frau Gerda Leutner, BA
Pain Nurse, Fachkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie

Herr Norbert Graf
Pain Nurse, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie

Kosten

Kursgebühr 550,– Euro
inklusive Unterlagen

Zeiten

Kurs 36
Block I. 12.05. - 14.05.2017
Block II. 16.06. - 18.06.2017

Kurs 37
Block I. 08.09. - 10.09.2017 *Ambulante / Stationäre Pflegeeinrichtungen
Block II. 06.10. - 08.10.2017

Kurs 38
Block I. 03.11. - 05.11.2017
Block II. 01.12. - 03.12.2017

Kurs 39
Block I. 26.01. - 28.01.2018
Block II. 02.03. - 04.03.2018

Kurs 40
Block I. 25.05. - 27.05.2018
Block II. 29.06. - 01.07.2018

Kurs 42
Block I. 02.11. - 04.11.2018
Block II. 07.12. - 09.12.2018

Zusatzkurs 41 Für nicht-klinisch tätige Pflegekräfte!
31.08. - 02.09.2018 Pflegende aus ambulanten/stationären
05.10. - 07.10.2018 Pflegeeinrichtungen und Hospizen.

Ort

Bildungszentrum Schlump, Zentrum für Gesundheitsberufe

Zurück zur Übersicht