Hygienebeauftragter im Gesundheitswesen

Ziele/Inhalte

Sie sind in einer medizinischen Einrichtung tätig oder in einem anderen Unternehmen wo Hygiene ein wichtiger Bestandteil Ihres Alltags ist?
Möchten Sie sich weiter entwickeln und weiterhin flexibel einsetzbar sein oder für Ihr Unternehmen eine Fachkraft zur Verbesserung Ihres Hygienemanagements ausbilden lassen?

Lassen Sie sich von uns zum Hygienebeauftragten ausbilden!

Durch unsere über Jahre erlangte Erfahrung im Hygienemanagement können wir Ihnen fundiertes Wissen vermitteln. Sie erhalten eine professionelle und praxisorientierte Ausbildung abgestimmt auf Ihr späteres Tätigkeitsfeld. Unsere Experten aus diversen Fachbereichen sind auf dem neuesten Wissensstand der heute geltenden Hygienestandards und geben ihre Erfahrung gerne an Sie weiter.

Zielguppe

Altenpflegekräfte, Krankenpflegekräfte, Rettungssanitäter, Rettungsassistenten, Notfallsanitäter

Inhaltliche Schwerpunkte

u.a. Hygienestandards, Hygieneplan, Umgang mit infektiösen Patienten, gesetzliche Grundlagen

Leistungsnachweise / Prüfungen

Der Abschluss wird über die mündliche Prüfung erlangt. Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat.

Leitung

Timo Srda und Julian Janzen, clean protect, Hamburg

Termine 2019

20.05. – 23.05.2019

Kosten: 350,00 Euro

Refreshertag - Hygiene

11.07.2019

Kosten: 100,00 Euro

Weitere Informationen

Bildungsurlaub
Entsprechend der Ländergesetzgebung möglich, bitte sprechen Sie uns an.
Weitere Informationen unter Tel.: 040 - 44 13 67

Zurück zur Übersicht