S6 - Aktivieren durch Bewegung 2020

Wer bis ins hohe Alter hinein selbstständig leben möchte, muss körperlich und geistig aktiv bleiben. Mit Übungen, die Kopf und Körper gleichermaßen ansprechen, können die Fähigkeiten zur Bewältigung des Alltags trainiert werden. Rhythmische Bewegungen, leichte Tänze und Lieder stehen dabei im Mittelpunkt.

Inhalte

Zielgruppe

ÜbungsleiterInnen Seniorengymnastik, Tanz sowie in der Seniorenarbeit Tätige

Termine:

03.09.2020 (Donnerstag)

Ort

Zentrum für Gesundheitsförderung der DRK-Schwesternschaft
Hamburg-Altona, Max-Brauer-Allee 133, 22765 Hamburg

Dauer

9.30 - 16.00 Uhr

Preis

79,- Euro

Kursleitung

Heidi Krieger Sportlehrerin und Diplompädagogin

Weitere Informationen

Swantje Fuchs Tel.: 040–44 13 67

Seminardaten Download als PDF
Anmeldeformular Download als PDF

Zurück zur Übersicht